berufliche Aufenthalte im Ausland

ehemals G 35 genannt

Bei dieser Vorsorgeuntersuchung handelt es sich um Vor- und Nachuntersuchungen für beruflich reisender Personen, soweit diese unter besonderen Bedingungen oder besonders oft bzw. länger als 3 Monate in Ländern des sogenannten Tropengürtels (zwischen 30° nördl. und 30° südlicher Breite) tätig sind.

Untersuchungsinhalte: Überprüfung des Impfstatusses, Impfberatung

Kosten:  77,11 Erstuntersuchung 1-facher bis 1,3-facher Satz (entspricht AOK Satz)
115,58 Nachuntersuchung
(s.h. Preisliste arbeitsmedizinsche Untersuchungen nach DGUV Grundsätzen und nach staatlichen Vorgaben nach GOÄ Stand 2011)

fa-

Zeitpunkt

mindestens 6 Wochen vor Abreise

 

fa-

Nachuntersuchung

alle 3 Jahre

 

Sie haben Fragen? Nehmen Sie kontakt auf!

Gerne können Sie uns während unserer Sprechzeiten anrufen. Sollten wir mal nicht ans Telefon gehen können, dann sprechen Sie uns bitte Ihren Namen und die Telefonnummer auf den Anrufbeantworter. Wir rufen Sie dann schnellstmöglich zurück!
Alternativ schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.